• Bahnhof Sulgen

Willkommen auf AachThurLand.ch

Majestätisch zieht der Rotmilan seine Kreise. Sein heiserer Ruf begleitet die Ruhe über dem AachThurLand mit den vier Gemeinden SulgenKradolf-SchönenbergErlen und Hohentannen. Auf einer Fläche von knapp 4000 Hektaren leben rund 10’000 Menschen – weg vom Lärm, in lebendiger Gemeinschaft und inmitten intakter Natur.

Hohe Lebensqualität bei gleichzeitiger Nähe zu den Zentren verleihen dem AachThurLand eine zunehmende Bedeutung als Lebens- und Wirtschaftsraum. Das Flüsschen Aach und seine grosse Schwester, die Thur, geben dieser Region zwischen Säntis und Bodensee den Namen: AachThurLand

Was Menschen über das AachThurLand sagen:

Wunderschöne Region im Oberthurgau.
Lucas, k.A.
Die ideale Region für pure Erholung!
Linda, Rentnerin
Dort wo sogar der Rotmilan gerne etwas länger verweilt.
Max, Schüler